Installationen

Die Installationen entstehen in einer eher lockeren Folge. Ich habe zu Zeiten immer wieder den Wunsch, in den dreidimensionalen, sozusagen wirklichen Raum zu gehen. Die Probleme, die es hier zu bewältigen gilt, erscheinen mir manchmal realer, weil Raum und Zeit hier eine größere Rolle spielen als in der Malerei bzw. in der Herstellung von Bildern im Allgemeinen. Darüber hinaus sind die Installationen und Objekte meist Arbeiten, die stärker vom Inhalt her gedacht sind, also eine direktere Umsetzung eines bestimmten Themas zeigen.